QGroundControl : ESC Calibration?

#1

Wenn man unter Power die ESC Calibration gefunden hat sind die Anweisungen klar und QGC meldet kurz nach dem Einstecken der Batterie Calibration completed, jedoch scheint gar nichts passiert zu sein.
Ist das ein vollautomatisierter Vorgang ohne Throttlebewegung / Motorstart ?

ESC Calibration causing eratic behavior
#2

Ja, es ist komplett automatisiert. Bei den ESCs die wir getestet haben hat das auch immer funktioniert.

#3

Typischerweise gibt es einen Motor-Spulen-Beep.

#4

Ja, das kenne ich vom APM. Anschliessend kann ich bis zum erneuten Batterie anklemmen die Motoren via Throttle hochdrehen. Ich habe die 12A EMAX SimonK /EMAX MT2204 an einen Pixfalcon (V2 Derivat) mit APM geklemmt, da funktioniert das auch.Ich probiere es jetzt mal mit DJI und Tiger ESC, um Inkompatibilitäten auszuschliessen.Erstere bedürfen ja ohnehin keiner Kalibrierung (bzw. lassen die gar nicht zu.)

#5

Forgive my English… Lorenz, Ardupilot ends the calibration with live ESCs to confirm their operation. I could see the benefit of a “Test ESC” button in QGC that would allow a linear output from all 4 channels or maybe a check box to select individual channels. The throttle would control PWM to the ESCs from idle to some end point.

#6

Hi there, I noticed a problem when trying to calibrate the DJI E1200 Pro Propulsion Set Motors. When applying power the buildin ESCs will slowly power up so that there is no spark when connecting the LiPo (very nice feature BTW). Starting up procedure takes about 5sec for the ESCs to become ready. Unfortunatly the calibration procedure will not work here since the flightcontroller tries to send the calibration signal when the ESCs are not ready yet and still “slowly” powering up. You should include a delay here.

Best regards
Thomas

#7

You probably can´t calibrate the E1200 ESC anyways… DJI (at least at E3xx, 600, 800 and former Opto don´t require or allow calibration.)

#8

Well I succeeded to calibrate the E1200 Pro motors - however I needed to apply a trick:
Since you can start calibration in QGC only when no battery is connected and the FC will immediatly send the calibration signal as soon as it is powered via the ACSP4 you have to do the following:

1.) Disconnect the ACSP4 from Pixhawk
2.) Power the Pixracer via USB
3.) Connect LiPo to ACSP4 (ESCs will slowly fire up and get ready)
4.) Connect via QGC and start ESC calibration (it will let you do so since no battery is deteced)
5.) When asked by QGC to connect the LiPo now, replug the ACSP4 to Pixracer
6.) Pixracer will think the battery has just been connected and send the calibartion Signal to the ESCs which are already “booted” and Ready.

Viola - Done! :wink:
However this could be much simpler if the FC would allow the ESCs to become ready once the battery is connected.
This can be achived e.g. by adding a delay between powerup and sending of the calib-signal.

Cheers!

#9

Hmm, ich hab ein issue dafür angelegt: https://github.com/PX4/Firmware/issues/3799 ich kann mir vorstellen dass wir das unterbringen können.

#10

Bedankt! Das erspart einem dann jede Menge Improvisation :wink: – (ggf. gibt es ja auch noch andere ESCs, die nach dem Versorgen mit Strom nicht driekt bereit sind- die DJIs brauchen wie gesagt ca. 5sec und hören sich dabei in etwa so an als würde ein Kamerablitzgerät aufladen)

#11

Das ist die Anti Spark Protection. Ich wundere mich aber immer noch, dass die E1200 FW Kalibrierung zulässt.(Bzw. sich etwas verändert)

#12

Beim ersten Versuch ging die Kalibrierung ja in die Hose. Die Motoren gingen dann nach dem PowerUp direkt auf Fehler “Gelbes Blinken und Piepen”… Das hielt auch über mehrere PowerCycles des Gesamtsystems an.
Erst nach der “erfolgreichen” Kalibrieung mit o.g. Methode waren Sie wieder betriebsbereit (Grünes bzw. Rotes Blinken). Deshalb schließe ich darauf, dass die Kalibrieung wohl doch funktioniert haben muss. Aber in der Tat bestätigen die das anders als andere Regler nicht durch ein Pfeifkonzert oder dergleichen.

#13

Kannst du in 10 Minuten es nochmal mit dem Stand von master versuchen? Damit sollte es gehen.

#14

LÄUFT! Ihr seid die Geilsten! =D - Danke!

#15

Hi all, I have a pixhawk 4 holybro and I set it up with firmware that I downloaded from qgroundcontrol but with missionplanner. I set it up with mission planner as i coudn’t set up the bheli_s escs with the qgroundcontrol .

any ideas? thanks